Florian ist jung und braucht das Geld Rotating Header Image

Der eingefrorene Kontostand

… Ist schon seit ein paar Tagen zu beobachten. Das kommt dadurch, dass ich mich jetzt verstärkt um die Umsetzung des ganzen Themas in Buchform widme. Bis Anfang Mai muss das fertig sein. Wer diese Form von Stillstand nicht ertragen möchte, der kann mir gerne noch mit einer unverhofften Geldzuwendung aushelfen.

Nebenbei versuche ich mittels Daytrading mein Geld zu mehren. Allerdings will das noch nicht so richtig funktionieren, und so hab ich da bisher 800 Euro Miese gemacht. Aber wie ich kürzlich lesen konnte geht es den reichsten Menschen der Welt momentan nicht anders. Da ist schnell mal das Milliardenvermögen halbiert. Die Versuche an Geld zu kommen sind aber auch noch nicht abgeschlossen, so dass es trotzdem ab und an was zu berichten gibt.

Das ist auch ein guter Zeitpunkt, um eine Zwischenbilanz zu ziehen. Auf der einen Seite ist das Millionenziel in unerreichbare Ferne gerückt (was aber auch nicht anders zu erwarten war). Auf der anderen Seite steht jede Menge interessantes Material für das Buch. Neben den Versuchen an Geld zu kommen und den persönlichen Befindlichkeiten gab es bisher unglaublich viele Reaktionen. Da ist alles dabei: Presseanfragen, Lobesworte, Beleidigungen, Tipps & Ratschläge, usw. Ich denke das wird ganz spannend das alles in einem Buch festzuhalten. Genauer gesagt in zwei Büchern. Die Konkurrentin wird ja auch ihre Ergebnisse zusammenfassen. Beide Sichtweisen stehen dann wiederum in Konkurrenz zueinander, ergänzen sich aber auch dort wo es Schnittmengen gibt. Zusammen betrachtet ergibt sich dann eine Art Gesamtbild.

In Zukunft wird es bestimmt einige Zwischenstände geben. Ende Mai wird dann das fertige Buch auch hier zu sehen sein.



  • Share/Bookmark

Comments are closed.