Florian ist jung und braucht das Geld Rotating Header Image

Zum Stand der Dinge

In den letzten Monaten war ich etwas Blogfaul. Aber viel gabs schließlich auch nicht zu berichten. Die Frau Feller und ich schrieben fleißigst am Buch. Wie das immer so ist, hätte man noch Ewigkeiten rumschieben, streichen und neu schreiben können. Aber zum Glück gibt es die tolle Erfindung der Deadline. Jetzt nimmt also alles seinen Lauf. Offizielle Veröffentlichung ist im Januar, aber wahrscheinlich kann man schon Mitte Dezember den Buchhändler seines Vertrauens freundlich danach fragen. Jetzt schonmal einplanen, damit man dann sein ganzes Weihnachtsgeld geziehlt und sinnvoll unterbringen kann.

wsjubdg_eichhoernchen

Unter dem unglaublich überraschenden Titel “Wir sind jung und brauchen das Geld” gibts denn also bei DTV einen bunten Blumenstrauß der unterschiedlichsten Ideen, mit denen man an das ganz große Geld kommt. Oder eben auch nicht. Eine Art Mischung aus Erfahrungsbericht und Ratgeber. Gespickt mit hilfreichem Hintergrundwissen und tollen Tipps von selbst erklärten Experten. Was will man mehr?

Ansonsten gibts auch gute Meldungen von der grafischen Seite des Lebens: Teile unserer praktischen Diplomarbeit wurden im schönen Buch Data Flow 2 veröffentlicht.

  • Share/Bookmark

Comments are closed.